hifi tunes

Das Magazin für die zweitwichtigste Sache der Welt.

Sie befinden sich hier: Startseite » Leseranlagen  » Detlef T. aus F.

Leseranlage von Detlef T. aus F.

Hallo liebe Musikliebhaber und HiFi-Fans,

zunächst möchte ich mich beim HiFi-Tunes-Team für die interessante Web-Seite und die Möglichkeit
der HiFi-Anlagenvorstellung bedanken.

Bei den hier vorgestellten Anlagen sind einige richtig schöne Teile zu sehen. Besonders die Fotos der
großen Hornlautsprecher finde ich RIESIG – dagegen habe ich ja nur Hörnchen …

Meine „HiFi-Karriere“ startete ich vor dreiunddreißig Jahren mit einem Dual-Plattenspieler mit
eingebautem Verstärker und zwei Regallautsprechern. Nach je zwei Verstärkern und CDP aus Japan
und einer Kombi aus Deutschland landete ich vor vier Jahren bei der englischen Firma Naim. Die 
Lautsprecher in meinen Hörraum, ca. 16 m² groß, sind die Hornlautsprecher Odeon Rigoletto SE.
Auf die Rigolettos wurde ich vor 2 Jahren durch einen Bericht von C.B. in der Image-HiFi aufmerksam.

Meine Anlage besteht aus

CD-Player:        Naim CD5 mit Flatcap2
Plattenspieler:   Acoustic Solid Small Machine mit Tonarm SME 3009 und MC-System Ortofon Kontrapunkt A
Tuner:               T+A T 1200 R

Phonostufe:     Trigon Vanguard mit Trigon Volcano
Vorstufe:          Naim NAC202 mit NAPSC
Endstufe:         Naim NAP200

Lautsprecher:    Odeon Rigoletto SE

Kabel:              Van den Hul, Naim, DNM, Vovox, Phonosophie

Tonmöbel:        Schreinerei Dieter Bührer

Mit meiner Frau besuche ich regelmäßig Live-Konzerte, wir haben seit Jahren ein Abo für das
SWR-Sinfonieorchester und sind 5-, 6-mal in Jahr bei div. Veranstaltungen im Festspielhaus Baden-Baden
(heute Abend gibt es die 4. Sinfonie von Gustav Mahler).
Neben den Klassik-Konzerten gehen wir auch zu Rock- und Pop-Veranstaltungen, so sind wir in den
nächsten Monaten bei Kari Bremnes, The Police, Joe Jackson und Herman van Veen.

Wenn die Heimanlage „Emotionen wie live“ vermitteln kann, ist man am Ziel angekommen … J

Freundliche Grüße
Detlef T. aus F.